Presseinformation der nudge GmbH vom 29. Mai 2017:

Neue B2B-Vertriebs-App für die Health AG gelauncht

Mit der speziell von nudge für iPads entwickelten App haben die Vertriebsmitarbeiter der Health AG jetzt ein neues interaktives Tool zur Hand, um eine individuelle Bedarfsanalyse bereits offline und direkt im Kundentermin zu erstellen. In zehn individuellen Schritten werden alle Anforderungen und Wünsche gemeinsam gesammelt und gleich priorisiert.

In einem Zukunftsbild werden vorhandene Ressourcen und Engpässe per Infografik veranschaulicht. Potenzialanalysen zur individuellen Fach- und Führungskompetenz, den Personalressourcen und rechtlichen Aspekten (wie Miet- und Arbeitsverträge) verschaffen einen fundierten Überblick, in welchen Bereichen der Kunde bereits gut für die Zukunft aufgestellt ist. Zudem werden auch das Leistungsangebot der Praxis, die kaufmännische Steuerung, sowie das Praxismarketing und steuerliche Fragen analysiert.

Alle Ergebnisse werden automatisch als „Chancen-Radar“ in Schaubildern dargestellt und können sofort per Mail an den Kunden geschickt und mit dem Backoffice der Health AG synchronisiert werden. Die per iPad vor Ort gesammelten Informationen zeigen, welche Dienstleistungen für den Kunden wirklich wichtig sind. Darauf basierend wird ein bedarfsgerechtes Angebot erstellt.

„B2B-Kunden erwarten speziell auf ihre Anforderungen maßgeschneiderte Angebote. Der tatsächliche Bedarf und die individuellen Wünsche werden aber oft erst im persönlichen Gespräch mit dem Kundenberater vor Ort klar definiert,“ erklärt Jörg Salamon (39), Geschäftsführer und Mitgründer der Hamburger nudge GmbH. „Standardisierte digitale Angebote reichen deshalb meist nicht aus, um im B2B-Geschäft passende Lösungen zu präsentieren,“ weiß Jörg Salamon zu berichten.

Über die Health AG:

Die neue vertriebsunterstützende App wurde von der nudge GmbH für die Health AG entwickelt. Das Hamburger Unternehmen bietet innovative und digitale Finanzdienstleistungen für die gesamte Gesundheitsbranche. Ärzte, Kliniken, Labore und andere medizinische Unternehmen nutzen das modulare Factoring der Health AG, um ihren Kunden neue und effiziente Serviceangebote zu bieten.

Patienten erwarten, dass medizinische Angebote und Serviceleistungen jederzeit und überall so komfortabel wie möglich nutzbar sind. Parallel zur Entwicklung neuer digitaler Technologien steigen auch die Erwartungen und Anforderungen sprunghaft, das eigene Praxismanagement so modern und effizient wie möglich zu gestalten.

Dank des modularen Factoring-Angebots von Health können Unternehmen aus der Gesundheitsbranche ihre Finanzlösungen für Patienten bedarfsgerecht optimieren. Von der kompletten Übernahme von Zahlungsausfallrisiken bis hin zu effektiven Ratenzahlungsangeboten für Patienten. Als Tochter der EOS Gruppe gehört die Health AG zur Otto Group. Weitere Infos unter www.healthag.de.

Über die nudge GmbH:

Die nudge GmbH wurde 2011 von Jörg Salamon und Daniel Helmbrecht in Hamburg gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen von einem Technologie-Dienstleister für Agenturen zu einer auf digitale Lösungen spezialisierten Kommunikationsagentur mit innovativem Beratungskonzept entwickelt. In den letzten Jahren wurden zahlreiche digitale und mobile Projekte für Kunden aus der Versicherungs-, Pharma-, Automobil-, Entertainment- und anderen Branchen erfolgreich gestartet. Weitere Infos unter www.nudge.media.

Ansprechpartner für Fragen der Redaktion:

nudge GmbH
Thorsten Vespermann
Corporate Communication
Grindelberg 15A
20144 Hamburg
t.vespermann@nudge.media
0152 171 46 313